Review: Thomas Sabo Charm Club HELLO Parfüm

Hallo Ihr Lieben! Nachdem ich das Thomas Sabo Charm Club „HELLO“ Parfüm ausgiebig getestet habe, kommt nun meine Review dazu.

 

Thomas Sabo ist mir schon seit langer Zeit bekannt, um genau zu sein, seit etwa acht oder neun Jahren. Damals war ich verzaubert von den kleinen Charms, mit denen man sich sein Armband zusammenstellen konnte. Das Armband habe ich immer noch und es ist eine kleine Sammelleidenschaft entstanden. Nicht mehr ganz so wie am Anfang, aber immer noch da.
Heute geht es jedoch nicht um die Charms, sondern um das neue Parfüm Hello aus dem Charm Club. Aufgrund eines Produkttests wurde ich als Testerin* dafür ausgewählt – und ich habe mich gefreut!
Das sagt Thomas Sabo
„Charm Club Hello“, das neue Eau de Toilette von THOMAS SABO, ist ein selbstbewusstes Statement – ein fruchtig-frisches, kokettes, offenes und unbeschwertes „Here I am!“. 
 Die Duftnoten
Kopfnote:                                        Zitrone-, Melone-, Lycheee-, Maracuja Noten
Herznote:                                        Pinke Orchidee -, Pfirsich-, Passionsfrucht-, Mangoaromen
Basisnote:                                       Sandelholz-, Amber-, Moschus-Noten
Duftrichtung:                                 Fruchtig-floral
 
Enthalten sind in meinem Flakon 30 ml für einen Preis von 27,95 €. Es ist ein Eau de Toilette und gibt es auch noch in einer größeren Größe. Erwerben könnt Ihr es *hier*.
 
 

 

 
 Meine Meinung
 
Ich persönlich bin sehr anspruchsvoll, was Parfüm betrifft. Schwere Düfte mag ich überhaupt nicht, für mich kommen nur frische, florale oder fruchtige Düfte ins Haus. Deshalb war ich schon sehr gespannt auf dieses Parfüm, denn es verspricht alles, was ich mag. Auch der Flakon mit der goldenen Schrift ist ein schöner Hingucker und wirkt meiner Meinung nach sehr hochwertig.
Den Duft mag ich sehr gern, kann aber sehr schwer Düfte beschreiben. Wenn Ihr Euch die Noten anschaut, kann ich diese zu 100 % bestätigen. Ein sehr schöner fruchtig-floraler Duft und für mich auch perfekt für den Alltag. Eine leicht süße Note hat er – dürfte für einige von Euch vielleicht zu süß sein…. Für mich jedoch nicht – ich werde ihn definitiv nachkaufen und bin sehr dankbar für diesen Test. Das einzige, was negativ ist, dass das Parfüm nicht den ganzen Tag hält und ich gegen Nachmittag noch einmal nachsprühen muss. 
 
Kennt Ihr Thomas Sabo? Habt Ihr solche Armbänder? Oder sogar schon einmal Parfüm von der Marke getestet?
 
* das Produkt wurde mir im Rahmen eines Produkttests kostenlos zur Verfügung gestellt aber dieses beeinflusst nicht meine ehrliche Meinung!
 

12 Kommentare zu „Review: Thomas Sabo Charm Club HELLO Parfüm

  1. Düfte kann ich auch kaum beschreiben, haha. Man weiß teilweise gar nicht, was man genau herausriecht, aber manchmal riecht ein Parfüm einfach genial. 😀 Mir gefällt der Flakon auf jeden Fall sehr gut und an Thomas Sabo Düften habe ich schon öfters gefallen. Ich mag sie ganz gerne, besitze allerdings zurzeit kein Parfüm von der Marke. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    Gefällt mir

  2. Zitrone, Melone, Maracuja, Pfirsich – dieses Thomas Sabo Parfüm klingt echt richtig gut. Normalerweise kennt man Thomas Sabo ja eher für Schmuck – aber da passt Parfüm ja doch irgendwie ganz gut dazu. Vielleicht auch als Weihnachtsgeschenk?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s