Was die Woche los war….

Die Zeit rennt irgendwie davon…. Der Januar ist fast vorbei, weshalb es wieder Zeit für einen neuen Wochenrückblick ist.

Rituals-Ritual-of-sakura

Insgesamt war es wirklich eine sehr schöne Woche. Ich hatte am Freitag Geburtstag und habe das auf den sozialen Medien nicht so an die Glocke gehangen. Von meinem Liebsten bekam ich das Rituals of Sakura Set geschenkt, ein Karma Bead von Thomas Sabo und einen schönen Strauß Blumen.

Frühlingsblumen

Von meinem liebsten Kolleginnen habe ich dieses schöne Frühlingsblumenset bekommen und habe mich wirklich sehr über diese kleine Aufmerksamkeit gefreut!

Ich schaffte es zwischendurch auch mal zu DM, um euch wieder die Neuheiten zu fotografieren:

Tetesept-Badesalz-DetoxMaybelline-Total-TemptationL'oreal-Sugar-ScrubsEssence-wood-you-love-meBalea-Wahltag-AufstellerBalea-Duschgel-Wahltag-Beeren-Smoothie-DuftBalea-Bodylotion-Cosmo-Cat-GranatapfelAlverde-Kunterbunte-FarbweltAlcina-Skin-Manager

Es ist wirklich einiges an Neuheiten eingezogen, aber ich bin standhaft geblieben. Außer meinem liebsten Deo durfte nichts mit an Drogerieneuheiten, denn ich halte immer noch an meinem Vorsatz fest: Erst einmal aufbrauchen! Da ich so gut dabei bin, wird es bald einen „Aufgebraucht Post“ geben.

Meine H & M Lieferung kam die Woche zwar an, aber da alles zurückgeht, folgt kein Foto dazu. Dieses Mal war die Bestellung ein Reinfall: die Teile sahen anders aus als auf den Fotos und die Oberteile waren viel zu durchsichtig. Deswegen habe ich am Wochenende mal woanders bestellt: bei About you. Ich bin sehr gespannt und werde Euch die Klamotten zeigen, wenn ich sie behalte.

Mein Wochenfazit

Es war wirklich eine sehr schöne Woche. An meinen Vorsätzen  halte ich weiterhin fest und kaufe Kosmetik z. B. nur, wenn sie mir wirklich gefällt oder ich sie brauche.

Gefreut habe ich mich über eine Bestätigung über die Akkreditierung für die Beautytage 2018. Es ist eine Art Messe, zu der ich am 10.02.2018 mit der lieben Linda fahren werde. Es findet in Hamburg statt und somit „nur“ knappe zwei Stunden von mir entfernt. Natürlich werde ich euch davon berichten und auf Instagram mitnehmen.

Ich bin immer noch fleißig am Sport treiben und habe die Woche wieder vier Mal mit Gymondo trainiert. Langsam sieht man etwas und meine Gewichtsabnahme ist nun insgesamt bei 1,3 Kg. Es könnte zwar noch schneller gehen, aber da es jetzt nur noch um die 3 Kg sind, ist langsames Abnehmen völlig okay.

Vorfreude: Am nächsten Wochenende werde ich einen kleinen Wellnesstag mit Sauna einlegen. Da freue ich mich schon besonders drauf, denn ich werde diesen Tag nicht alleine verbringen, sondern mit ein paar lieben Freundinnen.

Wie war eure Woche? Sind ein paar Neuheiten für euch dabei?

 

2 Kommentare zu „Was die Woche los war….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s