Review: Sla Lip Crush

*Werbung*

Vor einiger Zeit durfte ich mir zwei matte Liquid Lipsticks aussuchen. Von SLA Paris hatte ich bisher noch nichts gehört und war sehr gespannt, die Produkte auszuprobieren. Ob mich die Liquid Lipsticks überzeugt haben? Lest selbst!

Sla-Lip-Crush

Das sagt der Hersteller

SEI KÜHN!
Entdecke den neuen, matt-flüssigen LIP CRUSH! Endlich ein Lippenstift, der auch den Alltagstest übersteht:
vibrierende Farben – wasserfest und kussecht – 12 samtig-matte Farben kreieren einen modernen, schlichten Style.
LIP-CRUSH – Deine neue Waffe für eine intensive Verführung!

• sofortiger, natürlicher Matt-Effekt
• intensiv vibrierende Farbe
• wasserdichte und andauernde Formel
• trocknet die Lippen nicht aus
• keine Abfärbung
• einfache und genaue Anwendung

Das Design & der Preis

Mir persönlich gefällt das Design sehr gut. Es ist schlicht und doch wirkt die Verpackung sehr hochwertig.

Enthalten sind 4,5 ml für 19,90 €. Der Preis ist schon im etwas höheren Segment, was mich persönlich nicht stört, wenn mich die matten Liquid Lipsticks überzeugen.

Erhältlich unter deynique-shop.de

Sla-Lip-Crush-Applikator

Der Applikator 

Er ist ein typischer Flock-Applikator. Mit dem gelingt das Auftragen sehr gut und gibt auch genügend Farbe ab.

Sla-Lip-Crush-Ryan-Swatch

Hier seht Ihr die Swatches auf meinem Arm. Unten ist Ryan und oben George. Hier sind die Farben noch nicht ganz durchgetrocknet, aber die Farbintensität überzeugt schon einmal.

Sla-Lip-Crush-RyanSla-Lip-Crush-GeorgeSla-Lip-Crush-Fixing-Cream

Der Hersteller empfiehlt eine Fixing Base, das die Lipcreams haltbarer machen soll.

Sla-Lip-Crush-Ryan-Tragebild

Meine Meinung

Ich bin positiv überrascht von den matten Liquid Lipsticks. Beide Farben haben mich sowohl von der Farbintensität als auch von der Haltbarkeit überzeugt. 

Das Auftragen gelingt mit dem Applikator bestens und die Farbabgabe ist wirklich super. Auch der Geruch ist sehr angenehm, ich empfinde ihn als leicht fruchtig.

Die Lipcreams trocknen sehr schnell an und hinterlassen ein gutes Gefühl auf den Lippen. Meine Lippen sind nicht extrem ausgetrocknet.

Ich konnte bezüglich der Haltbarkeit jedoch keinen Unterschied zwischen Fixing Base und purem Auftragen feststellen. Die Lipsticks halten den ganzen Tag über, aber fettige Speisen solltet ihr meiden. Die überleben sie nur mäßig. Aber trinken und normales essen überstehen sie sehr gut!

Für mich sind es definitiv nicht die letzten Lipcreams aus dieser Reihe.

Wie gefällt euch das Ergebnis? Mögt ihr matte Lipsticks?

Sla-Lip-Crush-George-Tragebild-2

**Produktsponsoring durch den Bloggerclub. Der Post spiegelt trotzdem meine ehrliche Meinung wieder. Herstellerangaben teilweise übernommen.**

2 Kommentare zu „Review: Sla Lip Crush

  1. Hey, ich liebe Matte Lippenstifte. Die halten wirklich sehr gut. Im Moment benutze ich jeden Tagen den einen von Maybelline aus der Matte Ink Reihe. Ich glaube, dass sind im Moment die Besten, die ich kenne.

    Die Farbe Ryan auf deinem Unterarm sieht auch total hübsch aus und gefällt mir von den beiden Farben am besten. 🙂

    Übrigens, ich habe dich für den blogger-recognition-award norminiert. Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst ♥

    Hier der Link dazu: https://beautifulxoo.com/2018/02/09/blogger-recognition-award/

    Liebe Grüße

    Irina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s