Review: SLA How to

*Werbung*

Vor einiger Zeit durfte ich mir einige Produkte von SLA Paris aussuchen. In diesem Beitrag geht es um die SLA How to Lidschattenpalette.

SLA-How-toSLA-How-to-Palette

Das sagt der Hersteller

SEI DEIN EIGENER MAKE-UP ARTIST
DIE #HOW TO-Lidschattenpalette der Trendmarke SLA, Paris gehört in jede Schminktasche und wird schnell unverzichtbar. 11 harmonische Lidschatten-Farben zaubern ein ausdrucksstarkes Augen Make-up.

Neue Texturen und Schattierungen perfektionieren Dein Augen Make-up: matt, perlmutt-schimmernd, seidig, schillernd, metallisch. Die mikronisierte, ultra pigmentierte Formel ist samtweich, lässt sich leicht auf das Lid auftragen und sorgt für makellosen Halt. Die „HOW TO Lessons“ sind die perfekte Anleitung für alle, die Schritt für Schritt professionelle Techniken beherrschen und neue Looks kreieren möchten.

Mit dabei: die HOW TO Lessons – für die ideale Make-up Technik

• für einen intensiven Look
• für alle Augenformen
• für tiefliegende Augen und Schlupflider

Wo erhältlich?

Bei deynique-shop.de. Sie kostet 54,00 Euro.

SLA-How-to-Packaging

SLA-How-to-SamttäschchenDas Packaging hat mich vom ersten Moment an überzeugt – die Palette wird in einer Pappschachtel geliefert, die durch die silberne Schrift schon sehr edel wirkt. Die Palette an sich ist in eine Samttasche gepackt. Sie ist sehr schlicht, aber wirkt dennoch sehr hochwertig.

SLA-How-to-linke-SeiteSLA-How-to-rechte-Seite

Auch geöffnet gefällt die Palette mir besonders gut. Ganz links befindet sich ein Lidschatten, der als Base dient. Ich benutze ihn mit den Fingern, da er mit dem Pinsel kaum aufnehmbar ist und etwas krümelt.

SLA-How-to-SwatchesSLA-How-to-Swatches-dunkle-Töne

Hier seht ihr alle Farben noch einmal geswatcht auf meinem Arm. Ich finde, dass die Farben super pigmentiert sind. Hier sind Töne für den Abend dabei – die enthalten teilweise Glitzer- bzw. Schimmerpartikel – und auch tolle Töne für den Alltag.

Die Aufnahme mit dem enthaltenen Pinsel klappt sehr gut – die Lidschatten haben nur wenig Fallout. Ich empfehle trotzdem, die Pinsel etwas abzuklopfen, bevor ihr damit über die Augen geht.

IMG_2283

IMG_2280

Mein Fazit

Mir persönlich gefällt die Palette wirklich sehr gut. Es ist für jeden Look etwas dabei und es sind sowohl matte als auch schimmernde Farben dabei. Einige kann man auch super als Highlighter verwenden. Die Pigmentierung gefällt mir besonders gut.

Einzig allein der Preis ist hier ein negativer Punkt. Mit 54,00 € liegt die Palette im High-End Bereich und der Kauf sollte gut überlegt sein.

** Produktsponsoring durch den Blogger-club.de. Der Beitrag spiegelt trotzdem meine ehrliche Meinung wieder. Herstellerangaben übernommen.

 

3 Kommentare zu „Review: SLA How to

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s