Was die Woche los war….

Mittlerweile haben wir fast Ende März und nächste Woche ist schon Ostern…. Die Zeit vergeht rasend schnell. Es ist wieder Zeit für einen neuen Wochenrückblick!

Catrice-Active-Warrior

Ich fange dieses Mal mit den Neuheiten an, die ich gesichtet habe.

Als erstes die neue LE von Catrice „Active Warrior“.

Rival-de-loop-young-under-the-sea

Rival de Loop Young LE „Under the Sea“.

Rival-de-loop-radiant-glow

Rival de loop LE „Radiant Glow“.

Essence-girl-squad

Essence LE „Girl Squad“.

Es durfte nichts davon bei mir einziehen. U.a. habe ich einfach noch sehr viel Zeug zuhause und muss wirklich erst einmal aufbrauchen. Außerdem hat mich ehrlich gesagt nichts davon so richtig angesprochen.

Ich bin froh, dass ich mein Kaufverbot so gut im Griff habe und brauche wirklich ordentlich auf. Dazu wird es demnächst auch wieder einen Post geben.

Impulskäufe vermeide ich, denn ich möchte etwas Geld zurück legen. Wofür? Wird sich noch zeigen 🙂

Wilkinson-Intuition-F.a.b

Gefreut habe ich mich unglaublich über meinen Gewinn von der Glowcon. Man musste dazu ein Bild von dem neuen Rasierer f.a.b. von Wilkinson auf Instagram posten, um in den Lostopf zu hüpfen. Gewonnen habe ich den Rasierer + eine Packung mit 3 Austauschklingen. Und ein Gutschein von Zalando, den ich tatsächlich schon eingelöst habe. Sobald es das Wetter zulässt, werde ich das Outfit abfotografieren.

Nivea-Sun-UV-Gesicht

Außerdem darf ich wieder für Nivea testen: Von Nivea Sun UV Gesicht. Es handelt sich hierbei um einen mattierenden Sonnenschutz mit LSF 50. Für mich klingt das wirklich sehr gut, da meine sehr helle Haut einen hohen LSF braucht. Ich bin gespannt, ob dieser Sonnenschutz wirklich mattiert und werde natürlich berichten!

Just-Jenny-von-hinten

Was war sonst noch so los?

Ich bin wirklich sehr stolz auf mich, denn ich habe diese Woche unglaubliche 1,4 KG abgenommen! Es fehlen jetzt wirklich nur noch 2,2 KG zum absoluten Wunschgewicht.

Wie ich das geschafft habe? Ausdauersport und die 16/8 Diät. D.h. man darf 8 Stunden am Tag essen und die restlichen 16 Stunden werden gefastet. Da es mir nicht so schwer fällt auf das Abendessen zu verzichten oder nur einen Salat zu essen, hat es die Woche damit sehr gut geklappt. Ich bin gespannt, was die nächste Woche bringt.

Gefreut habe ich mich sehr auf meinen Gewinn und den Produkttest von Nivea. Blogposts dazu werden natürlich folgen.

Trotz der positiven Erlebnisse hatte ich die Woche einen Durchhänger, was den Blog anging. Ein paar Blogposts stehen nämlich noch aus und ich habe mir fest vorgenommen, diese in der kommenden Woche zu schreiben. Manchmal ist im „echten Leben“ einfach viel los, sodass das Hobby leider auf der Strecke bleibt.

Da ich von Ostern nicht besonders viel halte, werde ich ein paar schöne Tage mit meinem Mann verbringen. Wenn man unterschiedlich arbeitet und sich dann kaum  in der Woche sieht, muss jede freie gemeinsame Minute genutzt werden!

Feiert ihr Ostern?

 

2 Kommentare zu „Was die Woche los war….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s